Sozialpädagoge (m/w)

 

Wir suchen Sie!

Die BUNT Stiftung Bildung und integrative Arbeit gGmbH engagiert sich seit 2010 für die sprachliche Entwicklung (Deutsch) und die (vor)berufliche Integration von Menschen mit einer Migrationsbiografie in umfassender Weise. Aktuell bietet der Bildungsträger über Alphabetisierungs-, Zweitschriftlernerkursen und Allgemeinen Integrationskurse hinaus Berufssprachkurse mit den Basis- und Spezialmodulen A2 bis C1 nach DeuFöV an, die durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gefördert werden.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Standorte Berlin-Wilmersdorf und Spandau-Gartenfeld einen/eine

Sozialpädagogen / eine Sozialpädagogin mit Schwerpunkt Beratung in Voll- oder Teilzeit.

Zuwandererinnen und Zuwanderer als Teilnehmende in BSK A1- und B1-Kursen (GER) erhalten durch das BAMF ab sofort die Möglichkeit, in 300 Unterrichtsstunden plus 100 spezielles Prüfungstraining Grundkenntnisse der berufsbezogenen Sprache zu erwerben. Begleitend erhalten sie bei unserem Bildungsträger eine ausführliche Lernberatung und sozialpädagogische Begleitung, sowie eine umfassende Beratung zu Anschlussperspektiven.


Erforderliche Qualifikationen und Kompetenzen:

  • abgeschlossenes Studium  der Sozialpädagogik (Master, Diplom, mind. B. A.) oder
  • Dipl. Pädagogik oder Abschluss Erziehungswissenschaft (mind. B. A.) mit Ergänzungsfächern im sozialpädagogischen Bereich oder mit einjähriger Berufserfahrung mit Menschen mit Migrationshintergrund  resp. Fluchterfahrung
  • Berufserfahrung in der Beratung und Begleitung von Menschen mit Fluchterfahrung
  • Kenntnisse über rechtliche Grundlagen zum Arbeitsmarktzugang von Menschen mit Migrationshintergrund und sog. Vermittlungshemmnissen
  • Netzwerkkontakte zu Beratungsstellen
  • Selbstständiges Denken und Eigeninitiative
  • idealerweise Weiterbildung im Bereich Coaching und Beratung
  • einschlägige Fremdsprachenkenntnisse (v. a. Arabisch).

 

 Ihre Aufgaben:

  • Stärkung der sozialen und der interkulturellen Handlungskompetenz
  • Ressourcenorientierte Reflexion von beruflicher Handlungskompetenz
  • Lebensweltorientierte Begleitung und Beratung der Kursteilnehmenden
  • Individuelle Beratung der Teilnehmenden im Rahmen von Einzelgesprächen
  • Hilfestellung, Konfliktlösung, Krisenintervention an den Kursstandorten
  • Weiterleitung der Teilnehmenden an einschlägige Beratungsstellen/Angebote
  • Planung der beruflichen Wiedereingliederung
  • Berufsorientierung
  • Anleitung/Hilfestellung beim Erstellen von aktuellen Bewerbungsmappen
  • Zeitmanagement, Lernstrategien, Bewerbungstraining
  • Zusammenarbeit mit Dozent_innen und anderen Abteilungen.

 

Sie erwartet ein engagiertes, dynamisches Team, das offen ist für Zuwachs.
 

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Bildungszertifikaten und Arbeitszeugnissen senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail an die Geschäftsführung:

Frau Julija Bräuniger, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Frau Elena Knak,Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

BAMF

Hier erhalten Sie informationen zu den Integrationskursen

Zertifikate

Welche Abschlüsse/Zertifikate können Sie bei uns erwerben?

Aktuelle Werbung

Unser aktueller Werbeflyer

Kontakt

Haben Sie Fragen?